Letztes Feedback

Meta





 

start

So dann starten wir mal... Jetzt kommt das öde Vorstellen – aber wat solln mer maache? Ihr werdet vermutlich mehr zwischen den Zeilen lesen und erfahren – sofern Ihr denn wollt... Vorab, bevor der ganze langweilige Kram startet... Ich wollte mal einen etwas anderen Blog machen, den einer Vorstadtmutter die dem Vorstadtmutterimage einfach nicht gerecht werden kann, will und soll wie geasgt: 3.30 ist die Schallgrenze, dementsprechend verkneift euch blöde Komments – wer kein Bock hat braucht nicht lesen... Okay, man nenne mich „dura“ das „Zèl“ benutze nur wer mich mag siezen... Und nun wer ich eigentlich bin, und was ich eigentlich will... Ich bin 30 Jahre alt – und wohne nunmehr seit 10 Jahren im „schönen Kölle“ - seit August 2004 um es genau zu sagen … die meiste Zeit davon hier in diesem Haus, in einem Kölner Stadtteil, wo die rechte „Pro Köln“ teilweise einen Wahlerfolg von 13 % einfahren konnte. Ich habe eine 8 Jährige Tochter – sie ist Afrodeutsch … Grade habe ich wie gesagt die zweite Flasche Reissdorf geleert – und jetzt versuche ich „kleiner Feigling – Bubble Gum“ - nein, nicht glauben ich wäre Alki oder so... ich mag nur heute Abend etwas klar werden, oder eben unklar und da gehört sowas ungehörtes einfach dazu Also Prost!

27.5.14 21:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen